1. November 2021
Nawras Al Machout

Bio Mandelöl für trockene Haut: Darauf müssen Sie achten

Bio Mandelöl wird in China und Indien bereits seit Jahrhunderten genutzt, um Hautkrankheiten wie Ekzeme oder Schuppenflechte zu behandeln. Wir klären Sie in diesem Beitrag darüber auf, wie auch Sie sich die positiven Effekte von Bio Mandelöl zunutze machen können.

So wirkt Bio Mandelöl

Bio Mandelöl, auch Mandelkernöl genannt, wird aus den Samen des Mandelbaums per Kaltpressung gewonnen. Da es sehr mild ist, ist es besonders gut für trockene und empfindliche Haut geeignet.

Aber welche Inhaltsstoffe sind für welche Wirkung verantwortlich? Und kann Mandelöl gegen Falten helfen?

  • Fettsäuren: Bio Mandelöl besteht zum Großteil aus Ölsäure. Diese ähnelt den hauteigenen Fetten, wodurch das Öl einfacher einziehen und in tiefere Hautschichten vordringen kann. Linolsäure versorgt Ihre Haut mit Feuchtigkeit, mildert Entzündungen und Irritationen und schützt vor UV-Licht. Zuletzt unterstützt Palmitinsäure den Säureschutzmantel der Haut.
  • Vitamine: Vitamin E wirkt antioxidativ und fördert die Zellerneuerung. Vitamin B kann bei der Regeneration der Haut helfen und fördert zusätzlich das Zellwachstum. Deswegen ist Mandelöl auch in der Anti-Aging Pflege beliebt, da das Öl die Haut glättet und Trockenheitsfalten vorbeugt.


Wichtig: Bio Mandelöl wird aus reifen, süßen Mandeln hergestellt. Bitteres Mandelöl ist nicht für die Haut- und Haarpflege geeignet, da es Haut und Schleimhäute reizt.

Inhaltsstoffe von Mandelöl

Mandelöl überzeugt gerade in der Anti-Aging Pflege durch seine verjüngenden, glättenden und feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffe. Aber was genau ist eigentlich in dem gelben Öl enthalten? Wir haben es Ihnen nachfolgend nochmals übersichtlich aufgelistet:

  • Vitamine A, B, E, D
  • Mineralien Calcium, Kalium und Magnesium
  • zahlreiche ungesättigte und gesättigte Fettsäuren, darunter Ölsäure, Palmitinsäure, Linolsäure und Stearinsäure

 

Diese einzigartige Kombination an Wirkstoffen pflegt Haut und Haar intensiv und kann bei regelmäßiger Anwendung Trockenheit und Entzündungen vorbeugen.

Wie Mandelöl Haut und Haar pflegt

Bio Mandelöl kann Ihnen auf vielen Gebieten der Haut- und Haarpflege behilflich sein. So soll das Öl bei Schwangerschaftsstreifen und Narben helfen, das Zellwachstum anregen und Spliss und Schuppen vorbeugen. Im Idealfall werden durch Mandelöl Haut wie Haar gepflegt und gestärkt.

 

Anwendung auf der Haut

Ob als Make-up Entferner, Badezusatz oder Gesichtsöl – Bio Mandelöl ist ein wahrer Alleskönner im Bad. Sogar wasserfestes Make-up können Sie mit einem Wattepad und etwas Mandelöl ganz leicht entfernen. Ein paar Tropfen Öl im nächsten Vollbad pflegen Ihre Haut und versorgen Sie mit wichtigen Nährstoffen. 

Oder Sie tragen das kleine Pflegewunder nach der Reinigung Ihres Gesichts als Serum auf. So glätten Sie Ihre Haut und mildern potenzielle Irritationen und Entzündungen. Nur auf offene oder feuchte Wunden sollte das Öl nicht aufgetragen werden.

 

Anwendung im Haar

Mandelöl verhilft Ihrem Haar zu neuem Glanz, Fülle und einer gesunden Kopfhaut. Als Pflegeöl können Sie einfach nach der nächsten Haarwäsche ein paar Tropfen in den Spitzen verteilen. Für eine intensivere Pflege empfiehlt sich eine Haarmaske. Wie diese funktioniert? 

So einfach geht’s:

  1. Einige Tropfen in das Haar geben und in Kopfhaut  und Spitzen einmassieren. 
  2. Circa 15-20 Minuten einwirken lassen.
  3. Mit einem milden Shampoo auswaschen. 
  4. Wöchentlich wiederholen


Übrigens: Kennen Sie schon Bio-Jojobaöl und dessen Wirkung auf Haut und Haar? Nein? Dann schauen Sie sich doch mal diesen Artikel an. Hier erfahren Sie alles rund um die Wirkung und Inhaltsstoffe von Jojobaöl und worauf Sie beim Kauf achten müssen.

Weitere clevere Anwendungsmöglichkeiten

Sie fragen sich, wie Sie Ihren neuen Alleskönner noch einsetzen können? Wir zeigen Ihnen nachfolgend 4 weitere clevere Anwendungsmöglichkeiten von Bio Mandelöl.

 

Körperöl

Mandelöl lässt sich nicht nur als Haar-, sondern auch als intensive Körperpflege verwenden. Nach der nächsten Dusche können Sie einfach auf das Abtrocknen verzichten und sich stattdessen mit etwas von dem Öl einreiben. 

Zusammen mit dem Wasser zieht das Pflanzenöl schneller ein und versorgt Ihre Haut mit wertvollen Fettsäuren, Vitaminen und Feuchtigkeit. Menschen mit empfindlicher Haut oder sogar Neurodermitis (nicht im Akutzustand) sollen das milde Öl ebenfalls gut vertragen.

Bartöl

Auch für Männer ist Bio Mandelöl von Nutzen, und zwar als Bartöl. Das gelbe Gold eignet sich perfekt, um widerspenstige und dicke Haare geschmeidig und formbar zu machen. Außerdem hilft das Öl bei Bartschuppen, Juckreiz, Rasierpickelchen und anderen entzündeten Stellen. 

Aber Achtung: Sie sollten Mandelöl niemals auf eine offene oder feuchte Wunden auftragen.

Peeling

Mit einem Peeling entfernen Sie nicht nur alte Hautschuppen, sondern regen auch die Durchblutung an. Für ein pflegendes, mildes Peeling benötigen Sie lediglich etwas Zucker und Mandelöl. Diese Zutaten müssen nur vermischt und anschließend in einem luftdichten Behälter verschlossen werden. Das Mischverhältnis beträgt 3 zu 1. Optional können Sie auch noch einige Tropfen eines ätherischen Öls dazugeben.

Rasieröl

Sie haben keinen Rasierschaum mehr zu Hause? Kein Problem. Nehmen Sie stattdessen doch einfach etwas Mandelöl. Es weicht die Haare vor dem Rasieren auf, Linol- wie Stearinsäure beruhigen die Haut und schützen vor Irritationen und Rötungen nach der Rasur.

Trockene Haut behandeln mit dem Zhenobya Mandelöl

Das Bio Mandelöl aus unserem Zhenobya Onlineshop wurde schonend per Kaltpressung hergestellt, um alle wertvollen Nährstoffe zu erhalten. Zudem ist es 100 % rein und in einer nachhaltigen Glasflasche mit Bambusdeckel verpackt. 

Mandelöl ist besonders mild und dadurch auch für Menschen mit empfindlicher und sensibler Haut geeignet. Der gelbe Alleskönner versorgt Ihre Haut mit Feuchtigkeit und Nährstoffen, beugt Trockenheitsfalten vor und wirkt entzündungshemmend. 

Auch Ihr Haar profitiert von diesem Öl: Die Nährstoffe in den Samen der Mandel helfen bei strapaziertem Haar, trockener Kopfhaut und Spliss. Bei regelmäßiger Anwendung wird Ihr Haar mit genug Feuchtigkeit versorgt und kann wieder gesund glänzen.

Fazit: Bio Mandelöl ist ein wahrer Alleskönner

Bio Mandelöl spendet durch zahlreiche Fettsäuren und Vitamine viel Feuchtigkeit, wirkt beruhigend bei Irritationen und Rötungen und fördert die Zellerneuerung. Darüber hinaus ist das Öl vielseitig einsetzbar  – ob als Körper- und Haaröl, Make-up Entferner, Peeling oder Rasieröl.

Wenn auch Sie jetzt Mandelöl kaufen möchten, schauen Sie doch direkt mal in unserem Online Shop vorbei. Dort finden Sie übrigens neben Mandelöl auch noch viele weitere hochwertige Pflegeprodukte.

Weitere spannende Artikel